Werbung

Kiki's BBQ Place

Der Grillblog aus dem Emsland

Folge uns auch auf:

Die Grillkurs-Termine 2020 sind da

KIKI'S TIPPS & TRICKS

Kiki´s Tex-Mex Rub ist da!

Die würzig aufeinander abgestimmten Zutaten sorgen für den nötigen Bums am Grill! Sonnengereifte, knackige Paprika, mediterran gewachsener...

Dutch Oven -
Tipps & Tricks

Dutch Oven ist nur 'eine' Bezeichnung eines gusseisernen Topfes, er ist u.a. auch als Dopf, Potjie, Feuertopf, Black Pot, Camp Oven, Kazan und wahrscheinlich noch "tausend" anderer Namen bekannt.

Oktoberfest Special

Pünktlich zum Start des Oktoberfestes findet Ihr bei uns Bayerische Spezialitäten zum Nachgrillen! Leberkäse, Handl, Knödel und feinstes Laugengebäck kommen hier auf den Grill...

5 JAHRE KIKI'S BBQ-PLACE

Das wollen wir mit Euch feiern und bedanken uns mit einem fetten Gewinnspiel. Es gibt Preise im Gesamtwert von über 2.500€. Also klickt Euch schnell rein und nehmt teil. Es warten fünf richtig fette BBQ-Pakete auf euch.
Werbung
Werbung

Hardware-Test


cook Vakuumiergerät

Das cook Vakuumiergerät gibt es ab sofort im Online-Shop von Aldi. Wir hatten das große Glück uns das Gerät bereits vorab anzuschauen, um es auf Herz und Nieren zu prüfen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Datenblatt:

  • Leistung ca. 100W

  • Maxmimale Breite der Versiegelung/des Schneiders: 30cm

  • Gerräuschpegel < 80db

  • 5 Vakuumierfunktionen: normal, soft, feucht, trocken & extern

  • Spannung 100-240 V 50-60 Hz

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Inhalt

Bei der Lieferung des cook Vakuumiergerätes ist quasi alles dabei was ihr euch vorstellen könnt, also könnt ihr direkt loslegen. Folgendes ist enthalten:

  • Der Vakuumierer mit Netzkabel; das Gerät besitzt ein integriertes Messer zur mühelosen Zerteilung der Vakumierschläuche; der Vakuumierer hat eine maximale Versiegelungsbreite von 30 cm
  • 5 Vakuumbeutel (20x30 cm)
  • 1 Vakuumrolle (22x300 cm)
  • 1 Schlauch (60 cm) für externes Vakuumieren
  • 3 Adapter für externes Vakuumieren
  • 2 Dichtungen für die Vakuumkammer
  • 1 Ersatz-Gummileiste
  • 1 Bedienungsanleitung, sowie eine Kurzanleitung für den Quick-Start mit dem Gerät 

Das folgende Zubehör haben wir uns direkt dazu bestellt:

  • Vakuumierrollen Set
    • bestehend aus 2 Rollen in 15 x 600 cm und 2 Rollen in 20 x 600 cm
  • Vakuum Zip Beutel Set
    • bestehend aus 10 Beuteln in ca. 21 x 22 cm und 10 Beuteln in ca. 26 x 34 cm
    • 50 Lebensmitteletiketten
  • Vakuum Behälter Set
    • bestehend aus 3 Behältern mit 1 Liter 1,3 Liter und 2,5 Liter Fassungsvermögen
  • Aluminium Beutel Set
    •  bestehend aus je 50: ca. 10 x 15 cm, 12 x 17 cm und 15 x 20 cm
    • 50 Lebensmittel Etiketten

Funktionen des cook Vakuumierers

Green dry Modus
Zum Vakuumieren von Lebensmitteln ohne Feuchtigkeit und Flüssigkeit.

Red dry Modus
Zum Vakuumieren von Lebensmitteln mit viel Flüssigkeit wie z.B. frischem Fisch.

Normaler Modus
Der Druck erreicht hierbei -0,55 Bar und ist perfekt für Getreide oder Lebensmittel bei denen ein sehr starkes Vakuum bevorzugt wird.

Soft Modus
Hierbei liegt der Druck nur bei -0,15 bis - 0,30 Bar, dieser Modus ist perfekt für Brot, Burger Buns, Obst und Gemüse.

Externer Modus:
Zum Vakuumieren externer Behälter.

Wo liegt der Vorteil des Vakuumierens?

Wir leben leider immer mehr in einer Wegwerfgesellschaft und wahrscheinlich kennt es fast jeder von uns: wir frieren Lebensmittel ein, dabei werden diese nicht richtig verschlossen oder erst gar nicht beschriftet, oder wir wollen den leckeren Sonntagsbraten aus dem Froster holen und finden einen fiesen Gefrierbrand. Dabei, aber auch bei einigen anderen Problemchen kann ein Vakuumierer helfen.

Das Vakuumieren sorgt sowohl im Kühlschrank, als auch im Gefrierschrank für deutlich mehr Platz und Ordnung. Der größte Vorteil liegt jedoch darin, dass wir durch das Vakuumieren die Haltbarkeit von Lebensmitteln deutlich verlängern können. Zudem werden Vitamine und Geschmack geschützt.

Der cook Vakuumierer ist aber nicht nur für Lebensmittel nützlich. Ihr könnt damit auch Alltagsgegenstände wie z.B. Oma’s Tafelsilber einschweißen. Zum Einen könnt ihr es dadurch platzsparend verstauen und das Silber läuft NICHT an - klingt komisch, ist aber tatsächlich so.

Zum Abschluss wollen wir natürlich auch erwähnen, dass ihr die cook Vakuumbeutel hervorragend im Sous Vide Gerät verwenden könnt. So könnt ihr euer Steak, Gemüse, oder was auch immer euch in den Sinn kommt, bis zum gewünschten Gargrad vor(garen) und auf dem Punkt servieren.

Die ersten Tests

Zu unseren "Testobjekten" gehört ein 5kg Stück Roastbeef, welches wir uns von den Gebrüdern Külbs besorgt haben. Das riesige Fleischstück haben wir zunächst in 6 üppige Steaks und einen 2 kg Braten portioniert. Zum Vakuumieren des Fleisches haben wir die Vakuum Rollen mit dem am Gerät integrierten Messer in die gewünschten Größen zugeschnitten. Dabei sei erwähnt, dass das Messer wirklich scharf ist und tadellos seinen Job verrichtet. Eine Seite der Beutel ist mit einer Schweißnaht versehen, um anschließend das jeweilige Steak hineinzugeben und den Sauerstoff abzusaugen. Eines der Steaks haben wir mit etwas Knoblauch und Rosmarin einvakuumiert, um es anschließend im Sous Vide-Becken schonend auf eine Temperatur von 52 Grad zu bringen.

Zu den weiteren Lebensmitteln gehören Obst und Gemüse. Wir haben klein geschnittene Bananen, Pfirsiche und diverse Beeren mit Hilfe der Soft-Einstellung in einem wiederverschließbaren Beutel schonend vakuumiert. Die Soft-Funktion hilft dabei, dass das Obst nicht zerquetscht wird.

Neben dem Steak, mit Knoblauch und Rosmarin ist auch ein Beutel mit Brokkoliröschen im Sous Vide-Gerät gelandet. Auch den Brokkoli haben wir schonend mit der Soft-Funktion vakuumiert.

Zuletzt haben wir in die mitgelieferten Behälter getestet. Auch diese können ganz einfach mit Hilfe der Vakuumschläuche genutzt werden.

Fazit zum cook Vakuumierer

Der cook Vakuumierer hat uns sowohl von der Handhabung, als auch bei den ersten Tests, wirklich überzeugt. Seine verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten und Funktionen sprechen für sich. Sei es das Abschneiden der Beutel mit dem im Deckel integrierten Messer, oder die Soft-Funktion zum perfekten Vakuumieren von Obst, Gemüse und Teigwaren.

Der großzügige Lieferumfang und der unschlagbare Preis machen das Gerät zu einem absolutenn Schnäppchen. Das Vakuumieren geht rasend schnell und ihr habt endlich wieder Platz und Ordnung im Gefrier-/ Kühlschrank. Der cook Vakuumierer ist abolut top und von uns sehr zu empfehlen.

* Ich nutze Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalte ich eine Provision. Es entsteht euch keinerlei Finanzieller Nachteil.

Werbung
Werbung