Geschrieben von Kiki

Tri Tip Steak auf der Whiskeyplanke

Ich hatte bei Yourbeef ein paar Stücke Fleisch bestellt, unter Anderen ein Tri Tip Steak, oder auch Bürgermeisterstück genannt. Da fast zeitgleich die Whiskey Planken * von Smokewood kamen, war relativ schnell klar, was passieren sollte.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. Wichtig schonmal, die Whiskey Planke muss nicht gewässert werden. Ich habe meinen Gasgrill auf ca. 160 Grad eingeregelt. Die Planke habe ich, mit der Fassinnenseite, direkt auf den Brenner gelegt und den Deckel geschlossen. Nach 4-8 Minuten habe ich dann die Planke um 180 Grad gedreht und in den indirekten Bereich gelegt.
  2. Ich habe das Steak mit ein wenig Salz von beiden Seiten gewürzt, auf die Planke gelegt und dann mit meinem Thermometer * verkabelt. Bei einer Kerntemperatur von 50 Grad habe ich dann das Steak vom Grill genommen.
  3. Da ich den Beefer einfach liebe, habe ich diesen kurz auf vollgas eingeregelt und das Stück von beiden Seiten nochmal veredelt. Dies geht natürlich auch auf dem Gasgrill/ Kohlegrill.

Smokewood *, Yourbeef und der Beefer * sind eine klasse Kombination! Einfach unfassbar lecker, das Steak hat eine ganz leichte Whiskey Note angenommen und schmeckt fantastisch. Probiert es ruhig mal aus.

Werbung

  • Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Tomahawk Steak auf Nachopfanne

Roastbeef Rouladen

Kalbsrücken im Heubett

Hanging Tender

WERBUNG