Geschrieben von Dennis

Gulaschsuppe aus dem Dutch Oven

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 1 Kg Rinderschulter
  • 2 - 3 Zwiebeln
  • 3 bunte Paprika
  • 600 g Kartoffeln
  • 2 -3 TL Paprikapulver edelsüß
  • 2 -3 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 – 3 Lorbeerblätter
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150 ml Rotwein
  • 800 ml Rinder- oder Kalbsfond
  • 2 – 3 EL Rapsöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Für meinen Petromax ft6 * habe ich 15 Briketts im Anzündkamin angeheizt.
  2. Fleisch parieren und in 3 cm Würfel schneiden, Zwiebeln schälen und mit Paprika in Streifen schneiden, Kartoffeln schälen und 3 cm Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken (oder pressen).
  3. Dopf für ca 10 Min auf den Anzündkamin mit angefeuerten Briketts stellen. Öl in den heißen Dopf geben und das Fleisch portionsweise kurz anbraten. Das gesamte Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  4. Zwiebeln mit Tomatenmark glasig andünsten. Knoblauch, Paprika und Kartoffeln hinzugeben und für ca 10 Min. anrösten.
  5. Mit Rotwein und Brühe ablöschen. Zucker und Lorbeerblätter dazugeben. Mit dem Dopfdeckel schließen. 9 Briketts unten und 6 Briketts auf dem Deckel anordnen. 50 – 60 Min. schmoren lassen. Gelegentlich umrühren und bei Bedarf etwas Wasser angießen.
  6. Tipp: für ein "normales Gulasch" nehmt Ihr nur 300 ml Brühe und fügt dem Fleisch beim Würzen noch 1 - 2 TL Speisestärke hinzu, damit die Soße schön sämig wird.

Gulasch begleitet mich bereits seit meiner Kindheit. Meine Mutter hat es zwar nicht im Dutch Oven zubereitet, aber dafür habt Ihr mich ja…für mich ist es, als wenn es für den Gusseisentopf gemacht wäre. Da Gulasch eher schmort als kocht – verzeiht es auch Zeitabweichungen. Umso länger Ihr es schmort, desto sämiger wird es.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Kürbissuppe mit gerösteter Salami

Käsesuppe

Lasagnesuppe

Gyrossuppe

WERBUNG