Werbung
Geschrieben von Dennis Bußmann

Kiki´s Tex-Mex Rub

BOOM! Jetzt ist die Katze aus dem Sack!

Wir dürfen Euch voller Stolz und Überzeugung unsere erste eigene BBQ-Gewürzmischung präsentieren - Kiki´s Tex-Mex Rub ist da! Zusammen mit unserem langjährigen Haus- und Hoflieferanten, Royal Spice, haben wir dieses großartige Rub, ganz nach unserem eigenen Gusto kreiert.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Unser erstes eigenes Gewürz ist da!*

Kiki´s Tex-Mex Rub*

Warum Tex-Mex?!?

Wir lieben die Tex-Mex Küche, die eine Fusion aus der mexikanischen und US-amerikanischen (=Texas) Küche darstellt. Die Kombi aus Südstaaten-Flair und mexikanischen Aromen passt perfekt an den Grill. Wenn wir Tex-Mex hören, denken wir sofort an köstliches BBQ, feuriges Chili, mit Käse überbackene Nachos, Quesadillas, Tacos...und ab jetzt natürlich auch an unser pikantes Kiki´s Tex-Mex Rub!

Die würzig aufeinander abgestimmten Zutaten sorgen für den nötigen Bums am Grill!

Sonnengereifte, knackige Paprika, mediterran gewachsener Cumin und die fruchtige Schärfe der Jalapeno machen unsere Tex-Mex Mischung zum perfekten Begleiter für Burrito, Quesadilla und Co. Natürlich eignet sich das Tex-Mex Rub auch zum Würzen von Kotelettes, Hähnchenteilen und Frikadellen - ein echter Allrounder am Grill und in der Küche. Hier findet einige unserer Tex Mex Rezeptvorschläge.

Falls Ihr Euch gleich ein ganzes Gewürzpaket zusammenstellen wollt, um Euer heimisches Küchenregal mal wieder richtig aufzufüllen, haben wir hier ein paar Empfehlungen für ein ausgewogenes BBQ Starterpaket für Euch:

Daneben gibt es natürlich auch noch zig andere großartige Gewürzmischungen, die Royal Spice* zu bieten hat. Schaut Euch einfach auf der Seite und auf unserem Blog um und lasst Euch von den würzigen Mischungen und unseren Rezepten inspirieren.

Also nicht lange warten! Holt Euch Kiki´s Tex-Mex Rub in die heimische Küche und an den Grill und genießt mit uns zusammen die Würze den Südens. Wir freuen uns über Eure Unterstützung!

PS: Falls Ihr auch ein cooles Rezept mit Kiki´s Tex-Mex Rub zubereitet und es sogar in den sozialen Medien postet, verseht es doch gerne mit dem #kikistexmex. Auch wir werden unsere Rezepte mit diesem # versehen, damit es uns und Euch leichter fällt, Rezepte mit den Tex-Mex Produkten zu finden. Wir sind schon total gespannt auf Eure Kreationen!

Ich nutze Provisions-Links diverser Anbieter. Nach dem Anwählen dieser Links (z. B. Amazon.de) und evtl. Kauf der Produkte erhalte ich eine Provision. Es entsteht euch keinerlei Finanzieller Nachteil.
Diesen Beitrag teilen: