Geschrieben von Kiki

Lasagne

Die Kastenform von Petromax * ist wie für eine Lasagne gemacht. Also sollte die Kastenform mit Lasagne gefüllt werden. Ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 400 Gramm Rinderhack
  • 250 Gramm Mozzarella
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm Mehl
  • 300 ml Milch
  • 0,5 TL Muskatnuss
  • Salz Pfeffer Paprika Edelsüß
  • Ca. 10 Lasagneplatten
  • Öl zum anbraten

ZUBEREITUNG:

  1. Das Rinderhack mit Pfeffer, Salz, Paprika würzen und in einer Pfanne anbraten.
  2. Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und ebenfalls mit anbraten. Tomatenmark mit hinzugeben.
  3. Die passierten Tomaten mit dem Pizzalios Secret * würzen und mit in die Pfanne geben. Alles aufkochen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Bechamelsauce machen: Die Butter in einem Topf erhitzen, wenn die Butter zerlaufen ist, das Mehl hinzugeben und rühren. Die Milch vorsichtig hinzugeben und immer weiter rühren. Die Sauce hat hinterher eine leicht klebrige Konsistenz.
  5. Zusammenbau: In die Kastenform * zuerst die Tomatensauce geben, darauf Lasagne Blätter, darauf zerrupfen Mozzarella und dann die Bechamelsauce, wieder Tomatensauce usw. Abschließen werden wir mit Tomatensauce, darüber dann den Rest Mozzarella verteilen.
  6. Das Ganze dann bei 5 Kohlen unten und 7 Kohlen oben für ca. 50 Minuten backen.

Einfach lecker. Das Gewürz von Royal Spice könnte ich momentan einfach zu allem essen. So lecker! Leider bin ich mit den Fotos etwas unzufrieden, aber gerade bei einer Lasagne kommt es da ja auch mehr auf den Geschmack an.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Marmorkuchen

Gulasch aus dem Dutch Oven

Schaschlik aus dem Dutch Oven

Spargellasagne

WERBUNG