Werbung
Geschrieben von Dennis Bußmann

Hotdogueros

Hotdogueros sind spezielle Würstchen, die der Fleischer Kalieber anbietet. Sie bestehen aus Schwein, Golloway-Rind und einem Craft Beer Anteil. Durch die leichte Schärfe eignen sie sich hervorragend als würzige Hotdog-Würstchen.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 5 Hotdogueros
  • 1 Avocado
  • 100 g geriebener Käse
  • Dollie Sauce Sweet Onion Bacon
Werbung

ZUBEREITUNG:

  1. Würste im direkten Bereich grillen; Buns zu 2/3 einschneiden; Avocado entkernen und in schmale Streifen schneiden.
  2. Wenn die Hotdogueros gar sind die Buns in den indirekten Grillbereich stellen. Wie Ihr auf den Fotos sehen könnt, benutze ich dafür ganz gerne den Tellerhalter vom schwedischen Einrichtungshaus *.
  3. In die Buns Avocado, je eine Wurst und ca. 20 g geriebenen Käse geben und für etwa 5 Minuten auf dem Grill lassen (bis der Käse geschmolzen ist).
  4. Mit einigen Spritzern von der Sweet Onion Bacon Sauce servieren.

Wenn die aromatischen Hotdoguero-Würste mit der süßen Dollie Sauce im Hotdog-Bun aufeinandertreffen kommt es zu einer kleinen Geschmacksexplosion!

Diesen Beitrag teilen: