Geschrieben von Dennis

Chili Cheese Hotdog

Einer der Streetfood Klassiker aus den USA – schade, dass man es nicht auch bei uns an jeder Straßenecke bekommen kann.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 4 Hotdog Buns
  • 4 Wiener Würstchen
  • 200 g E-L-G Chili
  • etwas Käsesoße
  • zerdrückte Tortilla Chips
  • etwas gehackte Petersilie

ZUBEREITUNG:

  1. Chili in einer Edelstahlschale vom schwedischen Einrichter, zusammen mit den DoggieRoasts *, auf dem Grill erwärmen. Würstchen kurz angrillen.
  2. Die Hot Dog Buns zu 2/3 einschneiden und über die vorgewärmten DoggieRoasts stülpen und dabei etwas andrücken. Nach ca. 2 Min. die Roasts wenden damit man die Buns zum befüllen und überbacken hineinstellen kann.
  3. Buns mit den angerösteten Würsten und dem Chili befüllen. Käsesoße auf dem Hot Dog verteilen und bei geschlossenem Grilldeckel nochmal ca. 2 Min. indirekt grillen. Tipp: Um die Käsesoße gut zu dosieren habe ich sie in eine gereinigte Ketchup Plastikflasche gefüllt.
  4. Mit gehackter Petersilie und den zerbröselten Tortilla Chips bestreuen und servieren.

Ich durfte damals an einer Aktion teilnehmen, bei der 2 DoggieRoasts auf Reisen gegangen sind, um von verschiedenen Grillern “befüllt“ zu werden. Wenn ich richtig informiert bin, werden sie mittlerweile durch Moesta-BBQ vertrieben - ein nettes Zubehör für den passionierten Griller.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Pulled Chicken Hotdog

Pulled Pork Hotdog

Superbowl Hotdogs

Paprika Hotdog

WERBUNG