Geschrieben von Dennis

Paprika Hotdog

Als 2. Hotdog meiner Hotdog-Kreationen stelle ich Euch diesen fleischigen Snack für die Faust vor. Natürlich mit viel Bacon.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 6 Wiener
  • 500g Hackfleisch
  • 12 Scheiben Bacon
  • 1 Glas gegrillte Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • 1 Prise Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • 6 Hotdog Buns

ZUBEREITUNG:

  1. Hackfleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen, in 6 gleiche Portionen teilen. Jede Portion in Länge der Wurst dünn ausrollen und jeweils um ein Würstchen legen. Diese anschließend mit je 2 Baconscheiben ummanteln.
  2. Für die Paprikasoße gegrillte Paprika abtropfen lassen, ein bis zwei Paprika zur Seite legen und in Streifen schneiden. Den Rest in einem hohen Gefäß mit Knoblauch, Tomatenmark, Zitronensaft und einer Prise Zucker mit einem Handmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Wer´s schärfer mag, fügt statt Pfeffer ½ - 1 Chili hinzu).
  3. Den Grill für direkte und indirekte Hitze vorbereiten. Die Wurstpakete ca 8-10 Min von allen Seiten direkt angrillen. Mit der Paprikasoße bepinseln und für weitere 8 Min im indirekten Bereich ziehen lassen. 2 – 3 Min. vor Grillende Hotdog Buns auf dem Grill antoasten.
  4. Die glasierten Wurstpakete in die Buns legen. Mit Soße und Paprikastreifen servieren.

Ich muss ehrlich sagen, dass dieses Hotdog ein recht massiger Geselle war – eher was für absolute Fleischliebhaber (Fleisch in Fleisch mit Fleisch ummantelt). Die Soße war der Oberknaller! Diese kann ich mir auch ausgezeichnet zu kurz Gegrilltem oder Kartoffeln vorstellen.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Hotdog mit Hog Sauce

Bosner Style Bratwurst

Chili Cheese Hotdog

Leberkäse Hotdogs

WERBUNG