Werbung
Geschrieben von Christian Schaefer

Salsiccia Hot Dog

Wir haben bei unseren Grillkursen schon einmal mit Salsiccia-Würsten gearbeitet. Wir stehen total auf den Geschmack. Als wir den Onlineshop von Yourbeef durchstöbert haben, sind uns die Salsiccia wieder ins Auge gesprungen. Es sollte damit ein paar leckere Hot Dogs geben. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten Basilikum Pesto:

  • 100 Gramm frischen Basilikum

  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauch Zehe

  • 50 Gramm Pinienkerne

  • 40 Gramm Parmesan

  • 3 EL Olivenöl

Zutaten Tomaten Salsa:

  • 6 Cherry Tomaten

  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 3 Knoblauch Zehen

  • 1 Zwiebel

  • 8-10 Basilikum Blätter

  • ca. 4 EL Olivenöl

Zutaten Hot Dogs:

  • 4 Hot Dot Brötchen

  • 4 Salsiccia

  • 20 Gramm Ruccola

  • 30 Gramm gehobelten Parmesan

  • Tomaten Salsa

  • Basilikum Pesto

Werbung

ZUBEREITUNG:

Zugegeben, ein bisschen Arbeit ist der Hot Dog schon, aber ich kann schon vorwegnehmen, es lohnt sich auf jeden Fall.

Zubereitung Tomaten-Salsa

  1. Die Cherry-Tomaten entkernen und in Viertel schneiden.
  2. Eine kleine Zwiebel, die Basilikumblätter und den Knoblauch fein hacken.
  3. Alle Zutaten miteinander vermengen und mindestens drei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Essen noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Basilikum-Pesto

  1. Die Pinienkerne werden in einer Pfanne ganz kurz angeröstet.
  2. Den Parmesan haben wir fein geraspelt und die Basilikumblätter und den Knoblauch fein gehackt.
  3. Nun wird alles zusammen vermischt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Am besten lässt man das Pesto drei Stunden im Kühlschrank ziehen.

Zubereitung Hot Dogs

  1. Die Salsiccia wird bei normaler Hitze gegrillt.
  2. Die Hot Dog-Buns werden kurz aufgebacken. Wir hatten leider nur gekaufte Buns.
  3. Zusammenbau: Man schneidet das Hot Dog-Bun 3/4 auf und füllt zuerst das Pesto und den Ruccola rein, dann kommt die Salsiccia drauf und zum Abschluss die Salsa und der Parmesan.

Trotz der gekauften Buns war das ein Hot Dog, der extrem gut harmoniert hat und bei dem die Zutaten perfekt zusammen gepasst haben.

yourbeef.de

Hinter Yourbeef steht die Metzgerei Kiesinger, seit 1949 wird die Metzgerei in dritter Generation geführt. Seit 2012 wird dort Fleisch versendet. Was sich damals noch total verrückt anhörte, ist heute absolut normal geworden. Yourbeef hat insgesamt 20 Mitarbeiter die sich um alles kümmern. Die Qulität steht natürlich im Vordergrund.

Salsiccia bedeutet Übersetzt einfache Wurst. Grobe Bratwürste die mit jeder Menge Kräutern gefüllt werden und so einen einzigartigen Geschmack bekommen.

Falls ihr die Wurst noch nicht kennt, hier* könnt ihr sie direkt kaufen.

Diesen Beitrag teilen: