Geschrieben von Dennis

Kikis Hotdog

Bei der Zusammenstellung dieses Fastfood-Klassikers sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Wir haben für unseren Kikis-Hotdog ein paar klassische Beläge wie Gurkenchutney und Käsesoße, aber auch überraschende Zutaten verwendet.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten (für 3 Hotdogs)

  • 3 Hotdog Buns

  • 3 grobe Bratwürste

  • Käsesoße (Rezept)

  • 1 Glas Gurken

  • 1/2 kleine rote Zwiebel

  • 1 EL Senf

  • brauner Zucker

  • Salz & Pfeffer

für die Gremolata

  • 1/4 rote Zwiebel

  • 20 g Parmesan

  • 3 EL Petersilie

  • 1/2 TL brauner Zucker

  • Abrieb 1 Limette

ZUBEREITUNG:

  1. Die Zutaten für die Gremolata in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und pürieren.
  2. Gurken aus dem Glas nehmen (dabei das Wasser aufbewahren), mit einer 1/2 roten Zwiebel, 1 EL Senf und 1/2 EL braunem Zucker in der Küchenmaschine bis zur gewünschten Konsistenz pürieren, dabei ggf. etwas Gurkenwasser hinzufügen.
  3. Käsesoße nach diesem Rezept zubereiten.
  4. Die groben Bratwürste auf dem Grill anbraten. Die Buns für 2-3 Minuten auf dem Grill antoasten.
  5. Hotdogs zusammenbauen: Hotdog Bun aufklappen, Gurkenrelish, Bratwurst, Käsesoße und Gremolata. Guten Appetit!

Der Geschmack ist fantastisch! Die Frische der Gremolata verbindet sich mit der cremigen Soße und der würzigen Bratwurst. Serviert in einem fluffigen Bun - Fastfood-Herz was willst Du mehr?

Vielen Dank an Land.Luft Leberfing* für die tollen Würste & an Burger Buns Bakery* für die fluffigen Buns. Mal wieder eine maximal klasse Qualität :-)

Werbung

Molendyk 2
Cevapomaker
Bülbs Steaks

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Pulled Chicken Hotdog

Bosner Style Bratwurst

Hotdog mit Hog Sauce

Pulled Pork Hotdog

WERBUNG