Geschrieben von Dennis

Long-Chili-Cheese-Bacon-Burger

Beim Durchblättern einiger Grillzeitschriften ist mir letztens ein ähnliches Rezept in der Fire&Food aufgefallen: das musste ich unbedingt nachgrillen! Mein Burger-Erlebnis könnt ihr hier sehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 3 Long Burgerbuns nach Jörn Fischer (Rezept)
  • Käsesoße mit geräuchertem Paprikapulver (Rezept)
  • 600g Rinderhack (für 6 Patties)
  • 9 Scheiben Bacon
  • 3 Scheiben Müritzer
  • Jalapenos nach Belieben
  • Ketchup
  • 2 EL Senf mit klein gehackten Zwiebeln
  • Worcester Sauce
  • ein paar Salatblätter
  • Violas Hamburgergewürz

ZUBEREITUNG:

Das Rinderhack mit dem Hamburgergewürz würzen und 6 Patties formen (da ich wirklich gerne Burger esse, habe ich mir eine Hamburgerpresse * zugelegt, so werden die Patties schön gleichmäßig – ihr könnt sie natürlich genauso gut mit der Hand formen). Tipp: Damit die Patties auf dem Grill stabil bleiben, lege ich sie immer nochmal für ca 10 Min. in den Kühlschrank (man könnte sie auch anfrosten). Die Patties auf dem direkten Bereich des Grills von jeder Seite ca 2 Min. angrillen – nach dem ersten Wenden kann man den Bacon mit aufs Rost legen. Wenn die Patties von beiden Seiten angebrutzelt sind, kann man sie auf der Länge des Buns, leicht überlappend, in den indirekten Bereich des Grills übereinander legen und mit Jalapenos, Käsesoße und den Käsescheiben überbacken – parallel können die Buns auf den Schnittflächen für ca 1,5 Min. im direkten Hitzebereich angeröstet werden. Nach dem Anrösten die Buns Unterhälften mit Senf bestreichen, mit Salat garnieren und die mit Käse überscholzenen Patties auf dem Salatbett platzieren. Zuletzt je Burger 3 Baconscheiben auf dem Käse verteilen und die mit Ketchup bestrichenen Buns-Deckel auf das Kunstwerk setzen.

Und denkt immer daran: es muss mehr gegrillt werden.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Burger im Koreastyle

Spare Rib Sandwich

Mediterranes Sandwich

Flammkuchen Burger

WERBUNG