Geschrieben von Dennis

Zwirbelbaguette

Da diese krossen Baguettes im Kühlschrank gehen, kann man sie super vorbereiten und wenn man sie braucht, einfach nur noch in den Ofen oder Grill schieben. Diese Baguettes bestechen durch Ihre Optik und die krosse Kruste. Da Ihr sie super vorbereiten könnt sind sie ein müheloser Partygast oder auch zum Frühstück schnell gemacht.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • für 2 kleine Baguettes

  • 250 g Mehl Typ 1050
  • 300 ml Wasser
  • 5 g Hefe
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 1 TL Zucker

ZUBEREITUNG:

  1. Hefe, Zucker und Salz im Wasser auflösen; Mehl in eine hohe Schüssel füllen und die Wassermischung dazu geben; alles zu einem Teig verkneten – ich nehme dafür die Knethaken meiner Küchenmaschine; an dieser Stelle könntet Ihr Eurem Teig mit Zugaben, wie getrockneten Tomaten, Nüssen, oder Bacon Jam pimpen - einfach die Zutaten mit der Hand einkneten.
  2. Teig abdecken und für mindestens drei Stunden im Kühlschrank gehen lassen.
  3. Teig auf eine bemehlte Fläche legen, in die gewünschte Anzahl von Baguettes teilen (nicht mehr kneten!), etwas in die länge ziehen und die Enden leicht in die jeweils entgegengesetzte Richtung eindrehen; die Brotrohlinge auf ein Backblech geben und bei 240 Grad für 15 Min. backen; Hitze auf 220 Grad reduzieren und für 10 – 15 Min. fertig backen; (Falls Ihr Eure Baguettes auf dem Grill backt solltet Ihr sie in den indirekten Grillbereich legen).

Die Brote sind außen herrlich kross und innen schön saftig. Ihr könnt die Gehzeit im Kühlschrank auch bis zu 12 Std. verlängern – das macht gerade die Vorbereitung für den nächsten Tag noch attraktiver. So könnt Ihr auch zum Frühstück ganz einfach ein frisches Baguette genießen.

Und wenn Ihr noch den passenden Dip zum Brot sucht, schaut Euch doch mal unseren würzigen Heks'n Kaas an.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Ciabatta Brot

Laugen Zupf Brötchen

Flammkuchen

Margherita Pizza

WERBUNG