Geschrieben von Christian

Einfacher & Schneller Pizzateig

Wenn ich eins gelernt habe ist es, dass eine Pizza nicht mal eben gemacht ist. Allein der Teig sollte einige Stunden gehen, am besten 24 Stunden. Aber was ist, wenn es mal schnell gehen muss? Dann haben wir hier die Lösung für euch. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 450 Gramm Mehl Typ 405

  • 21 Gramm frische Hefe

  • 5 Gramm Salz

  • 1 TL Zucker

  • 250 ml lauwarmes Wasser

  • 15 ml Olivenöl

ZUBEREITUNG:

  1. Zuerst vermischt man Salz und Mehl.
  2. Man macht eine kleine Kuhle in das Mehl, gibt die Hefe und den Zucker in die Mitte und fügt die Hälfte des lauwarmen Wassers hinzu. Das lässt man jetzt 10 Minuten gehen, in dieser Zeit wird die Hefe aktiviert.
  3. Nachdem die Hefe aktiviert ist, gibt man das restliche Wasser sowie das Öl hinzu und vermengt alles zu einem schönen geschmeidigen Teig.
  4. Aus dieser Menge bekommt man ca. 3-4 Pizzen.

Wenn es mal schnell gehen muss ist das genau der richtige Pizzateig. Dazu unsere Blitz Pizzasauce und schon kann es losgehen.

Werbung

Molendyk 2
Cevapomaker
Bülbs Steaks

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Bagels

Flammkuchen Elsässer Art

Pulled Pork Pizza vom Monolith

Laugen Zupf Brötchen

WERBUNG