Geschrieben von Christian

Blitz Pizzasauce

Eine gute und leckere Pizzasauce muss nicht immer extrem aufwendig sein. Wir haben hier mal eine schnelle, aber super leckere Variante gemacht. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 500 Gramm passierte Tomaten

  • 180 Gramm Tomatenmark

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1 kleine Zwiebel

  • 20 ml Olivenöl

  • 1 TL Thymian

  • 1 TL Rosmarin

  • 1 TL Basilikum

  • 0,5 TL Rohrzucker

  • 0,5 TL Balsamicoessig

  • Pfeffer & Salz zum Abschmecken

ZUBEREITUNG:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln.
  2. Alle Zutaten in den Mixer packen und miteinander vermengen.

Blitzschnell gemacht und trotzdem kein Qualitätsverlust! So schmeckt es doch am besten.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Jalapeno Bacon BBQ Sauce

Gorgonzola Sauce

Zitronen Barbecuesauce

Chili Cheese Sauce

WERBUNG