Geschrieben von Christian

Paprika Feta Dip

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Dips und Creams, egal ob für Brot, Nachos oder zu Kartoffeln. Ein leckerer selbst gemachter Dip passt perfekt zum Grillen. Heute soll es mal einen leckeren Dip für Brot und Baguette geben. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen:

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 300 Gramm Frischkäse

  • 200 Gramm Fetakäse

  • 2 El gutes Olivenöl

  • 1 rote Paprika

  • 1 EL 8 Kräutermischung

  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken

ZUBEREITUNG:

  1. Die Paprika in Würfel schneiden.
  2. Alle Zutaten, außer die Kräuter, in einen hohen Behälter geben und mit einem Pürierstab pürieren.
  3. Kurz vor dem Servieren die Kräuter hinzugeben und nochmal vermengen.
  4.  
Zu Brot und Baguette passt dieser Dip einfach perfekt, selbst als Aufstrich mit einer Scheibe Käse ist das wahnsinnig lecker.

Werbung

Molendyk 2
Cevapomaker
Bülbs Steaks

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Gyros Rub – griechische Gewürzmischung

Jalapeno Bacon BBQ Sauce

Salsa

Döner Saucen

WERBUNG