Geschrieben von Kiki

Hackfleisch Wraps

Wir lieben diese kleinen leckeren Tortilla Fladen in jeglicher Form. Wir hatten noch etwas Rinderhack im Froster und da boten sich Warps doch perfekt an. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 4 Tortilla Fladen
  • 400 Gramm Rinderhack
  • 1 gegrillte, in Öl eingelegte Paprika
  • 1 Tomate
  • 5 EL Salsa nach diesem Rezept
  • 150 Gramm geriebenen Cheddar
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 TL Öl zum Anbraten

ZUBEREITUNG:

  1. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Tomaten ebenfalls. Die Paprika in Streifen schneiden.
  2. Das Rinderhack mit dem Los Ribbos Gewürz * würzen und in einer Pfanne anbraten.
  3. Die Zwiebeln hinzugeben und glasig braten, anschließend die Tomaten, Paprika und die Salsa Sauce hinzugeben. Das Ganze kurz aufkochen lassen.
  4. Die Wraps in der Mitte mit dem Rinderhack füllen und mit ordentlich Cheddar bestreuen. Den Wrap zusammen drehen und mit ein ganz wenig Cheddar überstreuen.
  5. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und das Ganze für 8-10 Minuten hineinstellen. Der Käse zerläuft schön und die Hackfleischmischung ist super lecker dazu.

So muss ein Wrap schmecken. Probiert es mal aus und berichtet, wie es euch geschmeckt hat.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Mac n´ Cheese Bacon Bomb

Bacon Bomb mit Spargel

Moussaka - griechischer Auflauf mit Hack

Moink Balls

WERBUNG