Geschrieben von Kiki

Bacon Bomb mit Spargel

Ich liebe diese kleinen Mini Bacon Bombs einfach. Es ist immer schön, wenn man eine kleinere Portion macht, um mal etwas zu testen. So sollte es diesmal eine Mini Bacon Bomb mit Spargel geben. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. Das Hackfleisch mit dem Rub vermengen.
  2. Die Baconstreifen auf einem Backpapier eng nebeneinander auslegen und das gewürzte Hackfleisch gleichmäßig darauf verteilen, die Ränder etwas frei lassen.
  3. Am besten nur die gekochten Spargelspitzen auf dem Hackfleisch verteilen. Bildet damit eine Reihe am Rand des Hackfleisches, darüber dann den Käse und die Sauce Hollandaise verteilen. 
  4. Dann das Backpapier nehmen und alles gut zusammenrollen. Die Baconbomb am Rand gut verschließen und indirekt bei 170 Grad auf dem Grill platzieren.
  5. Achtung, die Seite, wo die Baconbomb zusammen kommt, muss unten liegen, dann kann sie nicht aufplatzen.
  6. Bei 50 Grad KT habe ich mit der BBQUE Sauce glasiert und das Ganze bei 60 Grad noch einmal wiederholt.
  7. Bei einer Kerntemperatur von 70 Grad ist die Baconbomb fertig.

Eine Bacon Bomb geht ja nun mal immer, das ist klar! Und das die Kombi mit Sauce Hollandaise, Spargel und Hackfleisch klappt, ist auch klar. Von daher probiert es einfach aus! Ihr werdet es nicht bereuen! Alles zusammen passt einfach perfekt zusammen.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Bacon Bomb mit Spargel

Los Ribbos Sticks

Chinakohl-Hack-Pfanne

Bacon Bomb mit Leberkäse

WERBUNG