Geschrieben von Kiki

Chicken Wings

Chicken Wings gibt es bei uns leider viel zu selten, zum einen hat mein Metzger die nur selten da und zum anderen steht meine bessere Hälfte nicht so auf das abnagen ;-) Da ich letztens die Jungs zum Fußball gucken da hatte, dachte ich mir, das ist genau die Möglichkeit mal wieder welche zu machen. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. Die Wings einfach mit dem Gewürz schön einreiben und mindestens 4 Stunden ziehen lassen.
  2. Die BBQ Sauce und den Ahornsirup gut vermischen.
  3. Den Grill habe ich auf ca. 180-200 Grad vorgeheizt und die Wings ca. 40 Minuten indirekt gegart. Dann habe ich die Wings mit dem Gemisch aus BBQ Sauce und Ahornsirup eingepinselt und das Ganze nach 10 Minuten nochmal wiederholt.

Ich stehe einfach auf diese Dinger. Immer wenn ich sie esse frage ich mich, warum es die so selten gibt. Hoffentlich dauert es beim nächsten Mal nicht ganz solange.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Chicken Wings

Pulled Chicken Tacos

NicNac's Spieße

Buttermilch Drumsticks

WERBUNG