Geschrieben von Kiki

Cappuccino Drumsticks

Auch ich gehörte zu den Glücklichen, die die Rubs von BBQUE diese Woche zugeschickt bekommen haben. Da ich am Samstag dann auch noch keine großen Essens-Pläne hatte, wollte ich natürlich gleich die Rubs ausprobieren. Ein lustiger Zufall war, dass ich einen Drumstickshalter bei Hugodeko kurz vorher bestellt hatte.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. 2 EL Cappuccinogewürz in einen Gefrierbeutel geben, die 4 Drumsticks dazu packen und ordentlich durchschütteln (bis die ganzen Sticks mit Rub überzogen sind).
  2. Die Sticks im Halter platzieren und bei 150 Grad eine Stunde indirekt gar ziehen.
  3. Die BBQUE Sauce und den Ahornsirup vermischen und nach 40 Minuten die Sticks damit glasieren. 10 Minuten später noch einmal.
  4. Tortilla Chips in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Wenn die Drumsticks fertig sind, diese einzeln in die Tüte legen und wieder schütteln, um die Sticks mit Tortillas zu bedecken.

Cappuccinogewürz und Hähnchen? Jap das geht! Vielen Dank an BBQUE für das Vertrauen, dass auch ich zu den ausgewählten Personen gehöre, die eure Gewürze testen durften. Einen großen Dank auch an Hugodeko! Die Abwicklung mit dem Drumstickhalter war einwandfrei und ging mega schnell!

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

NicNac's Spieße

Pulled Chicken Tacos

Putengyros mit Fetacreme

Asiawok

WERBUNG