Geschrieben von Dennis

TexMex-Auflauf

Das Mexikanisch angehauchte Los Ribbos Rub passt perfekt zu diesem leckeren Auflauf - leicht scharf und herzhaft: genau mein Geschmack!

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 500 g gemischtes Hack

  • 6 Tortilla Wraps

  • 1 Zwiebel

  • 2 Paprikaschoten

  • 1 Dose Mais

  • 5 Champignons

  • 750 ml Salsa Sauce

  • 2-3 EL Schmand

ZUBEREITUNG:

  1. Zwiebel, Paprika und Pilze in kleine Würfel schneiden.
  2. Hackfleisch mit Los Ribbos * würzen und in einem Dopf anbraten, nach ca. 8 Min Zwiebel und Paprika dazugeben und 2-3 Min.  anschwitzen, bis die Zwiebelwürfel glasig werden; Mais, Pilze und Salsa Soße unterrühren und den Dopf von der Hitze nehmen.
  3. Tortillafladen auf einer ebenen Fläche auslegen und jeden Wrap mittig mit der Masse belegen (dabei 2-3 cm vom Rand freilassen), die Seiten links und rechts einklappen, den Wrap von unten nach  oben aufrollen; Wraprollen mit einem Küchenmesser leicht schräg halbieren.
  4. Die Wraphälften mit der offenen Seite nach oben in einer Auflaufform anordnen; auf jede Hälfte einen Kleks Schmand geben und alles mit Käse bestreuen (Tipp: wenn Ihr noch was von der Hackmasse übrig habt könnt ihr die Reste auch in die Zwischenräume der Wraps und darauf verteilen).
  5. Die befüllte Auflaufform bei 180°-200°C für ca. 25 Min in den indirekten Grillbereich stellen.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Kebap Balls

Überbackene Nachos

Feta-Spinat-Wraps mit Hack

Taco Schalen

WERBUNG