Geschrieben von Christian

Weiße Bohnensuppe

Wenn es draußen kälter wird, dann gibt es eigentlich nichts Schöneres, als eine wärmende Suppe. Diesmal sollte es eine leckere weiße Bohnensuppe geben. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen...

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 300 Gramm durchwachsenen Speck

  • 1 Bund Suppengrün

  • 2 Mettenden

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 1 Dose weiße Bohnen

  • 800 Gramm mehlige Kartoffeln

  • 6 Bockwürste

ZUBEREITUNG:

  1.  Den Speck würfeln und im FT 4,5 von Petromax * anbraten.
  2.  Das Suppengrün ganz fein schneiden und ebenfalls mit anbraten.
  3.  Mit Gemüsebrühe ablöschen.
  4.  Die Bohnen, Kartoffeln und die Mettenden hinzugeben und  für mindestens 60 Minuten köcheln lassen.
  5.  Zu guter Letzt die Bockwürstchen kurz mit erwärmen.

So eine leckere Suppe ist doch etwas Feines. Mit wenig Aufwand ein super leckeres Mittagessen.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

orientalische Linsensuppe

Cabanossi-Chili mit Maisbrotkruste

Käsesuppe

Gyrossuppe

WERBUNG