Geschrieben von Dennis

Schweinefilet in Senfkruste

Zart rosa Schweinefilet in einer pikanten Kruste aus Senf mit Estragon – ein fantastisches Geschmackserlebnis.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 1 Schweinefilet (ca 600 g)
  • für die Senfkruste

  • 3 EL Dijon Senf
  • 3 EL körniger Senf
  • 30 g Butter
  • 30 g Paniermehl
  • 1 Zweig Estragon
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Schweinefilet mit Salz würzen. Auf dem Grill einen direkten und einen indirekten Grillbereich bei 200 Grad einrichten.
  2. Knoblauch schälen und die Blätter vom Estragon abzupfen. Beides sehr fein hacken und mit den übrigen Zutaten für die Kruste zu einer Paste verrühren.
  3. Schweinefilet von allen Seiten für 2 – 3 Min. im direkten Bereich scharf angrillen.
  4. Das Filet im indirekten Grillbereich auf eine ebene Fläche legen, z.B. eine Holzplanke * oder in eine Edelstahlform * (ich habe es auf eine dicke Holzplanke gelegt, ohne es dabei zu räuchern).
  5. Fleisch mit der Senfpaste bedecken und bei ca. 200 Grad, mit geschlossenem Deckel, bis zu einer Kerntemperatur von 64 Grad, weitergaren, dann ist das Filet noch leicht rosa und schön saftig.
  6. Schweinefilet kurz ruhen lassen, in Streifen schneiden und servieren.

Normalerweise bin ich ein absoluter Soßenliebhaber, aber zu diesem Filetstück brauchte ich keine Soße. Es war einfach so saftig und zart, dass es auf der Zunge zerging. Dazu kam die angenehme Würze der Senfkruste. Ich habe befürchtet, dass der Senf eventuell in der Nase beißen könnte, das tat er aber absolut nicht, sondern hat sich perfekt mit dem Estragon und den übrigen Zutaten ergänzt. Ein klasse Rezept, welches aus meiner Sicht auch perfekt für Festtage geeignet ist!

Werbung

Molendyk 2
Amazon Banner Desktop

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Pulled Pork

Filetsandwich mit Eiersalat

Schweinefilet in Senfkruste

Selbstgemachter Döner

WERBUNG