Geschrieben von Kiki

Hot Dog mit Hog Sauce

Wenn du Donnerstag alles für das Wochenende einkaufst und es leckere Hot Dogs geben soll, ist das eigentlich perfekt, dann klingelt es Freitag und es ist dein Postbote mit einem Paket von BBQUE. Ich war einer der Wenigen, die die neue BBQUE Hog Sauce * testen durften. (Chargen Nummer 001). Der eigentliche Plan war Hot Dogs... Ein Hot Dog mit einer Glaze?? Müsste klappen. Schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es los gehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 1 Hot Dog Bun nach diesem Rezept
  • 1 Hot Dog Würstchen von Kalieber
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 EL Sonnenblumen Öl
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß

  • 15 Gramm Fritt Sticks

ZUBEREITUNG:

  1. Das Hot Dog Bun nach diesem Rezept zubereiten. Das Einzige, was ich geändert habe, ist die Gramm Zahl, hier habe ich dann einfach pro Hot Dog Brötchen 110 Gramm genommen. Mit etwas Übung klappt das auch mit dem Formen der Hot Dog Brötchen.
  2. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und mit dem Öl und dem Paprikapulver in der Pfanne anschmorren, bis die Zwiebeln schön glasig sind.
  3. Die Hog Sauce * habe ich dann auf dem Seitenbrenner einfach mit erwärmt.
  4. Das Kalieber Hot Dog Würstchen habe ich dann von allen Seiten kurz angegrillt.
  5. Die Fritt Sticks habe ich in einen Plastik Beutel gegeben und nur einmal die Hand geschlossen. Man soll die Sticks noch erkennen, aber ganz sind sie etwas zu groß.
  6. Zusammenbau: Brötchen 3/4 einschneiden und mit fast allen Zwiebeln füllen. Dann 1 EL BBQ Sauce darüber verteilen, anschließend die Wurst drauf legen, danach die restlichen geschmorten Zwiebeln und die Fritt Sticks, zum Abschluss dann nochmal die BBQ Sauce.

Der Plan sah etwas anders aus, aber dieser Hot Dog war einer der Besten, die ich jemals gegessen habe. Die Hog Sauce von BBQUE ist sicher für etwas Anderes vorgesehen, aber auf Hot Dog passt sie perfekt. Dazu die Fritt Sticks als Topping, einfach sensationell. Vergesst Nachos oder Chips als Topping, verwendet beim nächsten Mal einfach die Fritt Sticks.

 

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Classic Hotdog

Hotdog mit Hog Sauce

Paprika Hotdog

Pulled Chicken Hotdog

WERBUNG