Geschrieben von Kiki

Mac n´ Cheese Bacon Bomb

Wir hatten Besuch und ich hatte so mega Bock auf eine Bacon Bomb. Da ich schon lange keine mehr hatte, sollte es mal eine mit Nudeln geben. Also schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. Das Hackfleisch wird mit dem pure BBQ vermischt.
  2. Der Bacon wird auf Backpapier zu einem Netz gelegt.
  3. Die Makkaroni werden nach Packungsbeilage zubereitet.
  4. Das Hackfleisch wird auf dem Bacon-Netz ausgelegt, man lässt an jeder Seite ca. 2cm frei. Nun gibt man die Makkaroni mittig auf das Hackfleisch.
  5. Zum Schluss schneidet man den Käse in Streifen und gibt ihn über die Makkaroni.
  6. Jetzt wird die Bombe ganz stramm zusammen gerollt, mit ein bisschen Fingerspitzengefühl ist das relativ leicht zu machen. Achtet darauf, die Seiten auch gut zu verschließen.
  7. Ich habe dann den Kensington 570C * von Outdoorchef auf 180 Grad eingeregelt, anschließend habe ich von Smokey Olive Wood * ein Mandelholz genutzt, womit ich die Bacon-Bomb leicht geräuchert habe.
  8. Bei einer Kerntemperatur von 60° und 65° habe ich die Bacon-Bomb mit der BBQ Sauce eingepinselt.
  9. Bei erreichen der KT von 70 Grad ist die Bacon Bomb fertig.

Absolut fantastisch. Der BBQ Rub, den Royal Spice und der Jörn von Udenheim BBQ *, da entworfen zu haben ist absolut klasse. Dazu dann die leicht rauchige Note durch das Mandelholz von Smokey Olive Wood. Das konnte schon was.

Werbung

  • Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Cevapcici

Chorizo Spieße

Moussaka - griechischer Auflauf mit Hack

Moink Balls

WERBUNG