Geschrieben von Kiki

Glasiertes Asia Hähnchen

Ich wollte mal wieder Hähnchen machen. Es sollte aber irgendwas leichtes sein. Da wir die Tage vorher etwas asiatisch angehauchtes gegessen haben, war noch ein wenig davon über. Also gab es glasiertes Hähnchen auf einem asiatischen Salat

Dieser Beitrag enthält Werbung oder Links zu Affiliate-Programmen.

Zutaten:

ZUBEREITUNG:

  1. Das Hähnchen putzen und mit dem Gewürz großzügig würzen. Die Brust wird zwischen etwas Backpapier gelegt und mit dem Nudelholz platt geklopft
  2. Das Ganze dann in 4 – 5 Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten. Ich habe dafür meinen Seitenbrenner genommen. Wenn das Hähnchen schön angeknuspert ist, einfach 2 EL von der Sweet Chili Sauce dazu geben und alles darin schwenken. Nach einer Minute dann den Sesam ebenfalls in die Pfanne streuen
  3. Das Ganze auf einem frischen Salat anrichten. In meinem Fall: Romanasalat, Radieschen, Mungobohnenkeimlinge und Frühlingszwiebeln

Sau gut! Die Sauce, das Gewürz und der Sesam! Einfach lecker! Wird es definitiv öfter geben. Probiert es einfach aus und berichtet, wie es war

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Putengyros mit Fetacreme

Chicken Wings

Glasiertes Asia Hähnchen

Mediterranes Hähnchen Hasselback

WERBUNG