Geschrieben von Christian

Überbackene Nachos

Ihr sucht noch einen Snack für einen gemütlichen Fernsehabend? Dann habe ich hier genau das Richtige für euch. Überbackene Nachos. Hört sich einfach an? Ist es auch! Paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 1 Tüte Nachos

  • 500 Gramm Rinderhack

  • 2 EL Los Ribbos Gewürz* von Royal Spice

  • 300 ml Salsa Sauce nach diesem Rezept

  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln

  • 1 Handvoll geriebenen Käse

ZUBEREITUNG:

  1. Die Nachos auf dem Blech verteilen.
  2. Hack mit 2 EL Los Ribbos würzen und scharf anbraten. Wenn das Hackfleisch krümelig ist, die Salsa Soße hinzugeben. Nach mehrmaligen umrühren, die Masse über die Nachos geben und den Käse darauf verteilen.
  3. Das Ganze kommt bei 180 Grad für 10-15 Minuten indirekt auf den Grill.
  4. Garniert wird das Ganze mit Frühlingszwiebeln, weil es gut aussieht und dazu noch gut schmeckt.

Diese Nachovariante ist einfach und schnell, aber trotzdem sau lecker. Einen Dip (z.B. diesen hier) dazu reichen und schon kann der Abend beginnen. Probiert es aus, ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Schinken Pizza

Quesadilla

Currywurst im Dopfdeckel

Kebap Balls

WERBUNG