Geschrieben von Kiki

Mini Pancakes

Seitdem ich die Plancha von Campingaz * habe, will ich schon Pancakes machen. Aber ich habe das immer vor mir hergeschoben. Jetzt hatte ich endlich mal wieder ein bisschen mehr Zeit. Also schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 300 ml Milch 3,5 %
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Tüte Vanille Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter
  • 1 Ei
  • Obst nach Belieben
  • Zum garnieren: Nutella, Schokosauce, Ahornsirup, Puderzucker

ZUBEREITUNG:

  1. Das Ei trennen und das Eiweiß schaumig schlagen.
  2. Mehl, Eigelb, Salz, Backpulver und Vanille Zucker zu einer flüssigen Masse schlagen. Die Milch unter rühren hinzugeben.
  3. Das Eiweiß unterheben.
  4. Die Butter in die Plancha * geben und schmelzen. Dann mit einem TL kleine Kleckse von dem Teig auf die Plancha geben. Sobald der Teig Blasen wirft, vorsichtig wenden.
  5. Die fertigen Pancakes nach Belieben mit Obst, Puderzucker, Nutella oder Schokosauce garnieren und servieren.

Ich hatte es mir genauso vorgestellt. Sau lecker, für einen Sonntagsbrunch genau das Richtige. Man kann die Pancakes wunderbar vorbereiten und je nach Lust und Laune garnieren und servieren. Probiert das unbedingt mal aus.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Spekulatius & Marshmallows

Gebeeftes Eis

Apfelcrumble

Schoko-Himbeer-Cupcakes vom Grill

WERBUNG