Geschrieben von Kiki

Wedges mit Frischkäse Dip

Es sollte mal wieder Wedges geben. Dazu sollte es außerdem ein leckerer Dip sein. Also ein paar Besorgungen getroffen und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • für die Wedges

  • 1 kg Drillings Kartoffeln
  • Jordan Oliven Öl
  • Wedges Gewürz * von Royal Spice

  • für den Frischkäse-Dip

  • 200 Gramm Frischkäse
  • 250 Gram Speisequark
  • 3 EL Mayo
  • 1 Spritzer Worcester Soße
  • 2 EL Kräuter
  • Pfeffer, Salz und Paprika zum Abschmecken

ZUBEREITUNG:

  1. Die Kartoffeln mit Schale vierteln und etwas abtrocknen, anschließend auf einen Backblech legen. Darüber Olivenöl träufeln (in Maßen! Die Wedges sollen nicht im Öl schwimmen). Anschließend die geviertelten Kartoffeln mit der Gewürzmischung bestreuen. Wirklich ausgiebig würzen. Das Gewürz ist der Hammer - daher nicht sparsam sein.
  2. Das Backblech bei 180 Grad für 25-35 Minuten in den Ofen schieben. Nach 25 Minuten ruhig in die großen Stücke mit einer Gabel stechen, um zu überprüfen, ob die Kartoffeln durch sind. Das Ganze geht natürlich auch auf dem Grill, bei indirekter Hitze.
  3. Der Dip geht ganz einfach, alle Zutaten zusammen rühren und im Kühlschrank 2 Stunden kühl stellen.

Ich stehe total auf Beilagen beim grillen und Wedges mit diesem Dip passen einfach perfekt. Probiert es unbedingt aus.

 

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Geplanktes Kartoffelpüree mit gefüllten Champingons

Kartoffel-Möhren-Puffer mit Räucherlachs

Djuvec Reis

gegrillter Spargel in 3 Variationen

WERBUNG