Geschrieben von Kiki

Mediterraner Burger

Burger gehen immer und hier habe ich mal eine mediterrane Variante für euch. Als Fleisch hatte ich ein Wagyu Pattie, á 150 Gramm. Dazu die mediterrane Sauce von Le Joys. Also schnell ein paar Besorgungen gemacht und schon kann es losgehen.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Zutaten:

  • 1 Burger Bun nach Jörn Fischer (Rezept)

  • 1 Wagyu Pattie
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Stück gegrillte und eingelegte Paprika
  • ½ Handvoll Rucola
  • Parmesan
  • 2 EL mediterrane Sauce
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Paprika edelsüß

ZUBEREITUNG:

  1. Die Zwiebel in Ringe schneiden, in der Pfanne mit etwas Öl anbraten und mit dem Paprikapulver würzen.
  2. Den Beefer * voll aufheizen und das Wagyu Pattie von jeder Seite für 1 Minute reinschieben. Ganz unten, in die Gastro Schale *, im Beefer, die eingelegten Paprika legen, damit sie kurz erhitzt werden.
  3. Zusammenbau: Burger Unterhälfte; mediterrane Sauce; Rucola; Zwiebeln; Fleisch Pattie; Parmesan; gegrillte Paprika; Oberhälfte Burger Bun.

Ein Burger genau nach meinem Geschmack. Nicht zu kompliziert und trotzdem sau lecker! Das Wagyu Pattie kann schon etwas. Ob das 7,50 Euro Wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Nachdem ich die Mango Chili Sauce von Le Joys schon so heftig gelobt habe, traue ich mich fast garnicht, die mediterrane Sauce genauso zu loben. Aber die Sauce ist wirklich genauso geil! Die Saucen sind momentan aus meinem Kühlschrank nicht mehr wegzudenken. Ich bin wirklich begeistert.

Werbung

Molendyk 2

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Sloppy Joe Burger

Double Cheese Burger

Stuffz Burger mit Spargel

Spare Rib Sandwich

WERBUNG